Haiti 2016

Haiti - internationales Kooperationprojekt 17.5. - 2.6.2016
Clowns sans Frontières - Canada, Cirque Creole - Haiti und Clowns ohne Grenzen - Österreich

Clowns ohne Grenzen – Österreich ( ..mit Anne Netti ) sind Teil eines Bildungsprojekts von Clowns sans Frontieres Canada ( Organisation, Katel le Fustec und Clownin Lucie Cormier ), Cirque Creole und  MweM mit interaktiven Filmpräsentationen durch Filmemacher/innen,Cartoonist/Inn/en, Inhalte sind:

Geschichte,Gegenwart und Zukunft von Haiti mit 4 Schriftsteller/innen und Maler/innen, die mit den Kindern arbeiten.

Unsere Aufgabe als Clowninnen und Artistinnen ist mit den 6 Jungs vom Cirque Creole eine Show einzustudieren,Warmups, spezielle Übungen zur Teambildung und Sensibilisierung, - dann Ausblick auf Repertoireerweiterung mit etwas Zauberei und Clownerie, Pantomime, Slapstick,...denn Artisten sind sie bereits ganz grossartige!

Die nach 3- tägigem Intensivtraining entstandene Show wurde zwischen 21.5. – 31.5.2016 in und um Porto Prince in verschiedenen Schulen und auf Plätzen für die Kinder und Gesamtbevölkerung im Freien gespielt.

Das große Erdbeben am 10.Januar 2010 hat unfassbare Schäden in Port au Prince und Umgebung angerichtet, mit denen die Bevölkerung noch immer täglich kämpft, denn so viele Menschen, die vorher ein "normales Leben" führten, haben seither alles verloren:

Durch das Beben, wurde uns gesagt, glich Port au Prince und Umgebung einem Müllhaufen, der durch das Chaos danach erstmal noch größer wurde... Noch immer Müll und Plastik überall.. Funktionierende fahrbereite Mistkübelwagen gibt es nur eine handvoll und die Arbeiter kommen nicht nach..

Selbst in den Schulen, wo wir spielen- überall Plastik und anderer Abfall.

Daher sind wir diesmal auch wieder auf mehrerer Ebenen im Einsatz - unter anderem:

  • Kindern und Menschen in Krisengebieten ein Lachen und Lebensfreude zu schenken
  • Hoffnung und Perspektiven zu geben auf ein schöneres Leben
  • auf lustige Weise Bewusstseinsbildung für eine sauberere, schönere Umgebung zu betreiben und
  • zu vermitteln, dass jede/r einzelne wichtig ist und etwas tun kann, um ihren/seinen Lebensraum zu verbessern

Zusammen versetzen wir Berge!

Sprichwort in Haiti: Hinter jedem Berg ist ein weiterer!